Runway 61

Blog für narratives Pen & Paper Rollenspiel

Das rollenspielerische Potenzial von Zeitsprüngen

Gloria von Nerd-Gedanken gibt das Thema des Rollenspiel-Blog-Karnevals im Jänner vor: Zeitsprünge. Zeitreisen sind jetzt nicht so mein Ding, ich bevorzuge eher bodenständige Settings, wo sows nicht möglich ist. Aber nutze ich aber gerne Zeitsprünge in der Erzählreihenfolge. Zum Beispiel: […]

Wer ist hier der Boss? – Braucht eine Abenteurergruppe einen Anführer?

Jedes (Raum)Schiff hat seinen Käpt’n. Jede militärische Einheit einen Kommandanten. Und selbst die Shadowrunnerteams in den Romanen haben meist einen Anführer. In Rollenspielrunden, die gar nicht so selten in eine der obigen Kategorien fallen, geht es aber meist anarchistisch oder […]

Shadowrun Lifestyle – aus gamistischer Sicht

Jeder hat ein Zuhause. Behauptet jedenfalls der Startbeitrag des diesmonatigen Karnevals der Rollenspielblogs. Ich kenne aber sehr viele Runden, wo dies nicht der Fall ist. Wo man ganz ungeniert dem Murder-Hobotum frönt. Shadowrun ist aber in seinem Standardsetting ortsgebunden. Und […]

5 Brettspiele als Rollenspielkampagne

Neben dem Rollenspiel zählt auch das Brettspiel zu meinen Hobbies. Was liegt also näher, als die beiden Freizeitaktivitäten zu verbinden? Ich will daher fünf Brettspiele vorstellen, die als Setting für eine Rollenspielkampagne taugen. Dabei sollen die klassischen Dungeon Crawler wie […]

.async-hide { opacity: 0 !important}